Basteln DIY / Heimwerken Frühling Herbst Sommer Winter

Drahtblume und Betonvase (DIY Rose aus Draht)

Drahtblume und Betonvase

Beton und Metall / Draht – eine perfekte Kombination! Aktuell entdecke ich gerade meine Liebe für schlichte Dekoelemente. Sie dürfen gerne verschnörkelt sein aber eben lieber minimalistisch als opulent.

Drahtblume und Betonvase

Mit der Kombination aus Draht und Beton lässt sich das super realisieren. Die sehr rohe und einfache Optik des Betons kombiniert mit geschwungenen Formen aus Draht 🙂
Besonders hat mir die Anregung gefallen, aus Draht Blumen zu basteln. Der Draht transportiert dabei für mich die Leichtigkeit die eine Blumenblüte verkörpert in das luftige Drahtgebilde.

Drahtblume und Betonvase

So jetzt habe ich aber genug geschwärmt von der Kombination Beton und Draht 😉
Das DIY ist wieder sehr einfach selbst zu basteln und mit wenig Zeitaufwand umgesetzt. Das Biegen der Blüte ist als einziges etwas Tricky. Es ist dabei aber wie auch in der Natur, jede Blume ist anders und genau das macht am Ende auch den Reiz der einzelnen Blume aus.

Material für die DIY Betonvase und die Rose aus Draht

Drahtkunst – eine Rose aus Draht biegen

Du musst den Nippel durch die Lasche ziehen und an….. Ich glaube eine lange Erklärung wie du den Draht biegen musst / sollst verwirrt hierbei mehr als sie Nutzt. Ich habe hier für dich einfach eine kleine Fotostory, aus der du ganz gut erkennen kannst wie die Rose gebogen wird / wie man die Rose biegen kann.


Wenn du magst, kannst du auch noch ein stilisiertes Blatt am Stängel andeuten – das ist aber kein Muss.

Drahtblume und Betonvase

Wichtig ist am unteren Ende der Blume eine Schlaufe zu biegen, mit dieser Schlaufe hält deine Blume fest im Beton ohne die Schlaufe kannst du die Blume einfach herausziehen.

Drahtblume und Betonvase

Eine Betonvase gießen

Eigentlich ganz simpel. Beton anrühren (1,5 Teile Quarzsand und 1 Teil Zement + Wasser) – in der Konsistenz sollte der Beton so zwischen Quark und Joghurt liegen.


Beton in das leere und ausgespülte Fläschchen füllen – zwischendurch immer mal wieder vorsichtig auf der Unterlage aufstoßen, damit keine Luftlöcher entstehen. Blume rein und trocknen lassen.

Vase aus Beton

Auf dem vorangegangenen Bild, siehst du meine Konstruktion um die Blume dort in der Vase zu halten, wo ich sie gerne hätte.
Um die Betonvase aus ihrer Form zu lösen, ist etwas Gewalt notwendig 😉 Am besten fängst du an der Unterseite an, die man später ohnehin nicht mehr sieht. Mit einem spitzen scharfen Messer etwas einschneiden z.B. in Kreuzform und anfangen das Plastik auseinander zu ziehen / reißen. Zusätzlich immer mit der Spitze des Messers vorsichtig unter den Kunststoff fahren und die Form weiter ein- bzw. aufschneiden.

Mit etwas Geduld und kontrollierter Gewalt ist dann die Betonvase aus ihrer Form befreit.

Dann ist dein neuer DIY Deko-Blickfang auch schon fertig und wartet darauf bewundert zu werden.

Drahtblume und Betonvase

1 Kommentar zu “Drahtblume und Betonvase (DIY Rose aus Draht)

  1. Mit Deko-Beton kann mich immer nicht so ganz anfreunden, aber die Drahtrose ist echt originell!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MACH ES ZUM FREEBIE!!!
Newsletter Anmeldung
Erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special sowie Informationen zu neuen Projekten im Blog.
Anmelden
Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.
MACH ES ZUM FREEBIE
Newsletter Anmeldung

Erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special sowie Informationen zu neuen Projekten im Blog.

Anmelden 
Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

Newsletter Anmeldung

MACH ES ZUM FREEBIE - Erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special sowie Informationen zu neuen Projekten im Blog.

Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.