aloe vera Duschgel

Duschgel Aloe Vera – home made

Nachdem das mit dem Shampoo ja ganz gut geklappt hatte, war ich direkt auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Was mir als nächstes einfiel, war das Thema Duschgel. Da ich ohnehin schon seit längerem mit Reisseife und ähnlichem experimentiert habe. Mich stört im Regelfall bei konventionellem Duschgel ganz einfach das Körpergefühl einen Film auf sich zu haben.
Reisseife ist da schon eine sehr gute Alternative. ABER so ein eigenes Duschgel bzw. body wash ist natürlich auch was Feines. Also ging es einmal wieder ab in die Hexerküche und ein neues Gebräu wurde angesetzt.

Zutaten für das Duschgel

Die Herstellung ist wieder denkbar einfach

  • Den Tee wieder erwärmen
  • Seifenraspel darin schmelzen
  • Aloe Vera Gel, Rizinusöl, Lavendelöl und Patschuli dazugeben
  • Alles nochmal schön glatt rühren
  • In ein hübsches Gefäß abfüllen

Auch hier gilt wieder, nicht wundern es schäumt weniger als ein gekauftes Produkt.
Die Flakon habe ich ebenfalls wieder wie bei meinen Vorratsgläsern mit decal paper aufgeübscht.
Ich wünsche viel Spaß beim Ausprobieren und gut wasch 😉

 

Fotogalerie

Verlinkt bei Dienstagsdinge, Link your stuff, crealopee, creadienstag und Handmade on Tuesday.

Auch spannend!


2 Kommentare zu „Duschgel Aloe Vera – home made“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.