Basteln Halloween Herbst

Schokokuss-Gespenster zu Halloween

Halloween-Schaumküsse

Dieses Jahr ist der Schocktober bei mir eher ein Schokotober. Als essbare Deko für die Kaffeetafel gibt es kleine Gespenster aus Mini-Schokoküssen.

Die kleinen Geister eigenen sich aber natürlich auch als Deko für den Kuchen selbst einfach oben drauf gesetzt und schon spukt es auf dem Kuchen.

Die kleinen Gespenster sind außerdem richtig schnell und einfach gemacht also ideal als last Minute Deko.

Ratz-Fatz Schokokuss-Gespenster

Die Augen bestehen aus fertigen Zucker-Elementen und es gibt sie aktuell in jedem halbwegs gut sortierten Supermarkt in der Backwarenabteilung zu kaufen.

Halloween-Schaumküsse

Den Mund der Gespenster habe ich mit Schokoladenschrift aufgemalt – natürlich kann man dafür auch direkt etwas Zartbitterschokolade schmelzen und mit einem kleinen Spritzbeutelchen dann auf den Schokokuss malen.

Die Augen habe ich auch mit etwas Schokolade auf den Schokokuss geklebt. Nach etwas Aushärtungszeit halten diese dann auch richtig gut.

Gespenster ein Kindheitstrauma

Ich muss zugeben, dass ich zu Gespenster ja so an und für sich kein sonderlich gutes Verhältnis habe. Schon seit meiner Kindheit bereitet mir doch alles übernatürliche irgendwie etwas Unbehagen. Alles was man nicht so richtig greifen kann ist mir doch recht unheimlich. So waren Kontrollen des Kleiderschranks oder unter dem Bett vor dem Schlafengehen Pflicht.

Halloween-Schaumküsse

Gleichzeitig hat mich das Thema aber schon immer fasziniert und ich konnte es mir auch noch nie verkneifen von Zeit zu Zeit den einen oder anderen Horrorfilm anzusehen. Natürlich immer wieder mit dem gleich Endresultat, das die üblichen Verstecke für übernatürliche Wesen aufs penibelste inspiziert werden mussten. Ok heute frage ich mich auch warum ein Wesen, dass aus dem Nichts auftauchen kann sich in meinem Schrank hätte verstecken sollen, damals war ich für derlei Logik allerdings eher weniger empfänglich 😳

Heute ist das alles natürlich nicht mehr ganz so schlimm aber nach so einem Film bleibt irgendwie doch immer noch eine ganze Zeit lang ein flaues Gefühl im Magen vor allem nachts.


Ich muss allerdings zugeben, so richtig gruselig sind die Schokokuss-Gespenster nicht dafür aber total süß 😉 – In diesem Sinne wünsche ich schon mal Happy Halloween.

Halloween-Schaumküsse

0 Kommentare zu “Schokokuss-Gespenster zu Halloween

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MACH ES ZUM FREEBIE!!!
Newsletter Anmeldung
Erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special sowie Informationen zu neuen Projekten im Blog.
Anmelden
Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.
MACH ES ZUM FREEBIE
Werde Teil meine
DIY-Community

Melde dich zum Newsletter an und erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special.
Außerdem erfährst du als erster von neuen Projekten im Blog.

Anmelden 
Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.

Newsletter Anmeldung

MACH ES ZUM FREEBIE - Erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special sowie Informationen zu neuen Projekten im Blog.

Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.