Draht Deko – genial minimalistisch

Manchmal sind gerade die minimalistischen Dinge die schönsten oder? Besonders Draht Deko hat einen ganz eigenen Charme. Es ist faszinierend, was man so alles aus dem Material biegen kann. Extrem toll ist dabei, obwohl es sich so einfach biege lässt, behält es zuverlässig und stabil jede Form die man dem Draht gibt. Blumenmotive als Draht Deko sind ja hier auf dem Blog nichts Neues. Kennst du schon die Drahtrose mit Betonvase?

Zugegeben, die Drahtrose ist schon recht abstrakt und durch die räumliche Form etwas komplizierter zu biegen. Für den Einstieg ist deshalb das aktuelle Motiv sicherlich besser geeignet. Du kannst es so oder so ähnlich wirklich super einfach selbst biegen und es mach extrem viel Spaß. Noch etwas interessanter wird das Motiv natürlich auch, wenn du keinen beschichteten Draht verwendest, sondern einen älteren ohne Beschichtung, der schon etwas verrostet ist. Ganz klar das ist Geschmacksache und hängt nicht zuletzt auch davon ab, was du an Materialien zu Verfügung hast.

Draht Deko

Das Thema Material ist übrigens ein weiterer Pluspunkt für dieses DIY. Die Einkaufliste ist nämlich – wie du schon erahnst – eher kurz und du hast vermutlich ohnehin alles davon schon irgendwo in deinem Haushalt.

Blumenbild als Draht Deko – Material und Werkzeug

Alle Links zu Material und Werkzeug sind Affiliatelinks.

So biegst du dir das Blumenbild als schöne Draht Deko

Im Allgemeinen bin ich ja eher ein Freund des geschriebenen Wortes. In diesem Fall möchte ich dich aber wirklich bitten, mir in dem folgenden Video über die Schulter zu schauen um zu sehen, wie einfach du das Draht Bild selbst machen kannst.

Ich habe, gerade beim Rahmen, einfach mehr als einen Draht verwendet / bzw. mehrere Runden gedreht. Das macht alles nochmal etwas stabiler und zusätzlich kannst du so auch optisch einen weiteren tollen Effekte erzielen. Ein weiterer Tipp für dich: Verbinde dein Innenmotiv an so vielen Punkten wie möglich mit dem Außenrahmen! Dadurch wird dein Kunstwerk noch stabiler.

Draht Deko

Wenn du dir nicht zutraust, dein Motiv so einfach „aus der Hand“ zu biegen, kannst du dir ein Motiv zuerst auf einem Blatt Papier entwerfen. Anschließend legst du deinen Draht auf das Blatt Papier und formst so dein Motiv ganz einfach nach.

Besonders wichtig finde ich bei einem so minimalistischen DIY, auf die Details zu achten. Bei dem Drahtbild sind das z.B. die kleinen Blätter an der Blume. Diese verleihen dem Bild etwas ganz besonderes und füllen es mit Leben.

Draht Deko

Das Motiv aus dem Draht zu formen ist total entspannend und mach dazu noch richtig viel Spaß.

Die Draht Deko kannst du ganz einfach mit einem kleinen Nägelchen an der Wand befestigen. Gerade weil es so schlicht ist, hat es sich bei uns zum absoluten Hingucker entwickelt.Wie sieht es bei dir aus? Welche Deko magst du lieber? Minimalistisch oder Opulent? Vielleicht geht es dir aber auch wie mir und der Mix aus beiden Extremen ist für dich besonders reizvoll?

Auch spannend!


2 Kommentare zu „Draht Deko – genial minimalistisch“

  1. Hallo Marc,
    Hier kann ich mir dein Drahtwerk in Ruhe ansehen. Sieht klasse aus.
    An einfachen Häusern und Herzen habe ich mich auch schon versucht, aber meist wird es nicht so perfekt, wie ich es gerne hätte.
    Ich probiere es jetzt mal mit deiner Anleitung und hoffe, es kommt nicht hex, hex ein Ballontier dabei raus – lach.

    liebe Grüße
    Nicole

  2. Die Idee gefällt mir. Sieht wirklich super aus und ich würde das mal gerne ausprobieren! Das Schmuckstück kann man ganz individuell machen. Danke für den Tipp.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

MACH ES ZUM FREEBIE!!!
Newsletter Anmeldung
Erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special sowie Informationen zu neuen Projekten im Blog.
Anmelden
Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.
MACH ES ZUM FREEBIE
Werde Teil meiner
DIY-Community

Melde dich zum Newsletter an und erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special.
Außerdem erfährst du als erster von neuen Projekten im Blog.

Anmelden 
Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.
MACH ES ZUM FREEBIE
 BEFRISTET BIS 21.12.18 für diese Vorlage 

Werde Teil meiner
DIY-Community

Melde dich zum Newsletter an und erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special.
Außerdem erfährst du als erster von neuen Projekten im Blog.

Anmelden 
Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.
close-link
Scroll to Top

Newsletter Anmeldung

MACH ES ZUM FREEBIE - Erhalte exklusive 100% Gutscheine für alle Shop-Produkte in der Kategorie Newsletter-Special sowie Informationen zu neuen Projekten im Blog.

Die Angabe des Namens ist freiwillig und dient zu Personalisierung des Newsletters. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, Protokollierung der Anmeldung und deinem Widerrufsrecht erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.